Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit
zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist –
von da an konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich, das nennt man Vertrauen.
                                                                                                               Charlie Chaplin 1889 – 1977 
                                                                                                                                      britischer Schauspieler & Komiker


Ho´oponopono


Hawaiianische Vergebungsritual macht des Herz leicht:


Es tut mir leid.

Bitte verzeih mir Michael.

Ich liebe Dich.

Danke.


Ho´oponopono - bedeutet etwas tun und etwas in Ordnung bringen = in die Richtigkeit bringen. Es handelt sich um eine Technik die von emotionalen Ängsten, wie Mangel und Sorgen, Schuld und Druck befreit und den Anwender zurück zu Frieden und Harmonie und somit zu Freude und Gesundheit bringt.

 

Ho´oponopono versetzt den Anwender in den Nullzustand und führt zu freier Wahrnehmung - dieses führt zu glücklichen, gesunden Beziehungen und zu einem erfüllten Leben.

 

Ho´oponopono ist in den USA eine anerkannte Therapie.


Ulrich Emil Duprée beschreibt einfach und gut nachvollziehbar die Anwendung und deren Wirkungsweise.

Es nimmt die Last von den Schultern und macht das Herz leicht. Hier gibt es ein kostenloses e-book.